Alte Seelen

AlteSeele
Beiträge: 1
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 08:22

Alte Seelen

Beitragvon AlteSeele » Mi 23. Nov 2016, 08:48

Hallo, Ihr!
Hat sich von Euch schon jemand mit dem Thema "Seele" beschäftigt? Ich suche alte Seelen, die diverse "Begleiterscheinungen" haben, um mich mit ihnen austauschen zu können. Mein gesamter Freundeskreis passt nicht mehr und ich passe nicht mehr zu "denen". Falls Du Dich angesprochen fühlst, dann schreib doch einfach.
Vielen Dank und bis dahin.
EvanLenia
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 15:53
Wohnort: Poland
Kontaktdaten:

Alte Seelen

Beitragvon EvanLenia » Do 30. Mär 2017, 14:14

Liebe Karin,

Mel schreibt, diese Damen in ihrem Haus findet sie nicht bedrohlich und möchte ihnen helfen.
Das ist leider nicht immer so. Speziell bei mir, wo ich ja Menschen mit Problemen, Sorgen und Süchten behandle, ist das anders.
Gerade bei solchen Behandlungen, sollen ja alte Energien frei werden, Sorgen und Probleme "erlöst" werden. Und diese Energien lösen sich halt manchmal nicht "in Luft auf"
Obwohl, wenn ich es bei den Behandlungen spüre, sofort den Schútzengel rufe und bitte, er möge es mitnehmen.
Es sind meiner Meinung nicht immer Seelen, die da rumschwirren, wohl aber Energieaspekte, die sehr störend wirken können.
Natürlich haben diese Energieaspekte was mit den Energien im Haus zu tun, sie gehen ja sozusagen in Resonanz.
Nur, sie müssen nicht unbedingt mit uns was zu tun haben. In einem Haus, das über 300 Jahre alt ist, sind genug Energien vorhanden, die sich verbinden können. Und dann wird die Energie dicht und sie ist spürbar. Und dann ziehen sie solche Energien an, die man direkt sehen kann, wenn man sensibel ist.
Ich rufe in diesen Fall sofort die Schutzengel und bitte sie mit den Schutzengel dieser Energien - ja auch die haben Schutzengel - zu sprechen und sie zu erlösen.

Raimund Heliamus hat eine sehr gute Methode, sich vor solch negativen Energien zu schützen. Er stellt geistig in jede Ecke des Raumes eine imaginäre Lichtsäule und verbindet sie mit Lichtbahnen. Licht mögen diese Energien nicht und halten sich fern. Dazu kann man noch ein Schüsserl mit Meersalz aufstellen, das vertragen diese Energien überhaupt nicht. Wenn man so Energien anhaften hat, spürbar durch undefinierbare Beschwerden, hilft dadurch auch ein Salzbad sehr gut. Und Duschen.

Wenn du noch Fragen hast einfach melden.

Zurück zu „raum&zeit Bewusstsein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast