Körbler-Zeichen helfen gegen Mobilfunk-Strahlung

Hilfe gegen gepulste hochfrequente Strahlung

Von Gerhard Moderegger, Karlsruhe – raum&zeit Ausgabe 94/1998

raum&zeit will nicht nur über Probleme berichten, sondern auch Möglichkeiten vorstellen, was jeder einzelne gegen die Störfaktoren durch gepulste Hochfrequenzfelder machen kann. Dr. Moderegger ist den raum&zeit-LeserInnen durch die Serie „Das Wunder der Lebensenergie“ (raum&zeit Nr. 81 bis 89) als Fachmann auf dem Gebiet der Energetischen Medizin bekannt. In dem folgenden Artikel macht sich der Autor Gedanken darüber, wie man Störfaktoren durch Mobilfunk positiv entgegenwirken kann. Er denkt dabei über die Gewohnheiten unserer Vorfahren nach und stellt einige wirksame Körbler-Zeichen vor.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite