Geomantische Holografie

Oder neue Wege in der therapeutischen Radiästhesie

Von Siegfried Prumbach, Altenkirchen – raum&zeit Ausgabe 120/2002

Die empirischen Forschungen der Radiästhesie werden zunehmend durch die Wissenschaft bestätigt. Geomanten spüren spirituelle, geologische und geografische Strukturen auf, die große Auswirkungen auf die Umgebung haben. Menschen, die sich auf diese Strukturen einstellen, können deren Kräfte für ihre Gesundheit oder auch den Erfolg ihres Unternehmens nützen.

zur Startseite