Schmerzfrei durch Schwingungen

Moderne Technik hilft bei Rückenbeschwerden

Von Norbert Schipke, Putzbrunn – raum&zeit Ausgabe 123/2003

Rückenschmerzen stellen die Volkskrankheit Nummer eins dar. Es gibt zwar bereits viele konservative Verfahren, die hier sehr gut helfen können. Immer noch landet jedoch ein Großteil der Patienten auf dem Operationstisch. Teilweise, weil Ärzte oder Patienten der Heilung zu wenig Zeit geben, teilweise auch, weil keine Methode gefunden wurde, die greift. Eine neue Erfindung von Norbert Schipke könnte hier unter Umständen Abhilfe schaffen. Die Schipke-Liege gibt dreidimensionale sanfte Schwingungen an den Patienten weiter und befreit so Weichteile, Gelenke und Energiebahnen schnell von Blockierungen und Unterversorgung.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite