Kosmische Zyklen des Maya-Kalenders

Von Dr.-Ing. Michael Köhlmann, München – raum&zeit Ausgabe 126/2003

Waren die Maya im Besitz eines vorzeitlichen Wissens über globale kosmische Zusammenhänge? Eines ist sicher: Bereits vor 2.000 Jahren verwendeten sie ein Kalender- und Zahlensystem, das neuesten Erkenntnissen aus der physikalischen Grundlagenforschung entspricht.

zur Startseite