Erfinder widerlegt uneingeschränkte Gültigkeit des Impulserhaltungssatzes

Dem Weltraum so nah

Von Hans Weidenbusch, München – raum&zeit Ausgabe 130/2004

Eins plus eins ist plötzlich nicht mehr zwei. Ungefähr so bringt Hans Weidenbusch die Übereinkünfte der herkömmlichen Physik durcheinander. Er erfand eine Apparatur, bei der sich zwei Scheiben mit Gewichten gegeneinander drehen, und beobachtete an ihr Kräftewirkungen, die zwei Glaubenssätze der klassischen Naturwissenschaft sprengen: den Impulserhaltungssatz und das Gesetz, dass Zwangskräfte keine Arbeit verrichten können.

zur Startseite