Heilung aus der Ferne: Energetische Medizin

Der Stand der Wissenschaft

Von Jakob Bösch, Bruderholz, Schweiz – raum&zeit Ausgabe 130/2004

Hilft es einem kranken Menschen, wenn ihm jemand aus einer großen Entfernung geistige Energie schickt? Eine große Anzahl von Wissenschaftlern wagte sich in den letzten Jahren an dieses einstige Tabuthema der Wissenschaft heran.
Ihre Ergebnisse könnten dem gegenwärtigen Weltbild einen gewaltigen Impuls zum Wandel geben. Jakob Bösch gibt hier einen detaillierten Überblick über die beeindruckenden Forschungen.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite