Nano-Technologie: Experimente außer Kontrolle

Interview mit Pat Mooney, Winnipeg, Kanada, von Andrea Oellerich, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 137/2005

Der bislang verschlossene Mikro-Kosmos ist die neueste Spielwiese internationaler Wissenschaftler. Doch was die Forscher derzeit in kleinsten Dimensionen treiben, wird wahrscheinlich die größten und mächtigsten Auswirkungen haben, die unser Planet je gesehen hat. Denn wenn die Bausteine des Lebens verändert werden, betrifft das nicht nur unsere Gesundheit, Ernährung und Umwelt, sondern auch unsere gesamte Lebensweise und unseren Lebensunterhalt. Die neue Technologie geht sogar so weit, dass die Grenzen zwischen Leben und Tod verschwinden.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite