12019/pixabay.com Creative Commons CC0

Die Natur bäumt sich auf

Überschwemmungen, Erdbeben, Vulkanausbrüche häufen sich

Von Peter Orzechowski, München – raum&zeit Ausgabe 143/2006

Immer schlimmer, immer tödlicher, immer teurer: Naturkatastrophen nehmen von Jahr zu Jahr weltweit zu. Deutschland muss mittelfristig mit Schäden von bis zu 200 Milliarden Euro pro Jahr rechnen – fast soviel wie die jährlichen Gesamtausgaben des Bundeshaushaltes (250 Milliarden Euro). Eine Bestandsaufnahme.

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite