Jörg Hüttenhölscher/Adobe Stock

Waffen für den Frieden

Kirchliche Organisation kritisiert deutsche Rüstungsexporte

Von Andrea Oellerich, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 146/2007

Geredet wird lieber über Friedenssicherung und humanitäre Einsätze. Dass Deutschland in hohem Maße Waffen exportiert, verschweigt die Bundesregierung. Umso erschreckender ist, dass die Waffenexporte weiter zunehmen – auch in Länder, in denen sich die Bevölkerung nach nichts mehr sehnt als nach Frieden.

zur Startseite