Geld verändert die Welt

Die zwei Seiten des Terrorismus

Von Jens Brehl, Schwalmtal – raum&zeit Ausgabe 148/2007

Wer mit seinem Geld Gutes tun und es gleichzeitig vermehren will, hat mittlerweile verschiedene Möglichkeiten, es in entsprechenden Fonds anzulegen. Doch Vorsicht! Viele Umweltsünder werden in so genannten Nachhaltigkeitsfonds grün gewaschen. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

zur Startseite