© Kovalenko Inna – Fotolia.com

Heilung des Familienfeldes

Die Anwendung von PEAT bei Kindern

Von Astrid Paulini, Heilbronn – raum&zeit Ausgabe 192/2014

Die von Zivorad Slavinski entwickelte mentale Methode PEAT hilft den Menschen, durch die Neutralisierung eines negativen Glaubensmusters mehr in eine innere Freiheit zu kommen.
Dazu bedarf es einer bewussten Arbeit mit Gegensätzen, die am besten mit einem ausgebildeten Begleiter funktioniert. Was aber tun bei kleinen Kindern, die diese Bewusstheit erst noch entwickeln werden?
Auch dafür gibt es Methoden wie beispielsweise den stellvertretenden PEAT-Prozess.

zur Startseite