© nexusseven – Fotolia.com

Spritsparstift Bio Energetic Fuelsaver

Mehr Kilometer, weniger Abgase

Von Herbert Renner, Burgkirchen, Österreich und Dipl.-Phys. Detlef Scholz, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 199/2016

Was gut ist, das setzt sich durch, auch wenn niemand genau weiß, warum es funktioniert.
Das ist so wie in der Homöopathie. Wäre sie wirkungslos, gäbe es sie schon lange nicht mehr. Mit dem „BE-Fuelsaver“ genannten Sprit-Sparstift verhält es sich ähnlich: Er hilft definitiv, Sprit zu sparen, aber keiner weiß so genau, warum. Nutzt er „Dunkle Energie“? Raumenergie? Quantenschwingungen? Darüber mögen sich die Fachleute den Kopf zerbrechen. Als Anwender kann man da ganz entspannt bleiben ...

© 2017 by Ehlers Verlag GmbH raum&zeit bei
zur Startseite