Die elektrometrische Messung der Biosphäre in 3 Dimensionen

Von Günter Fritzsche – raum&zeit Ausgabe 13/1984

Nach einleitenden Gedanken über die Notwendigkeit aktiver Krankheitsfrüherkennung, insbesondere mit Schwerpunkt auf Krebs, wird eine neue elektrometrische Untersuchungsmethode für die Körpersäfte Blut – Urin – Speichel erörtert, die durch Erfassung der Ionen als Träger der biologischen Lebensströme neue Einblicke in die dynamlschen Vorgänge des menschlichen Organismus gewährt.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite