Die Wunder des Kosmos

Von Hellmuth Hoffmann – raum&zeit Ausgabe 8/1984

Die in unserem Sonnensystem, der Milchstraße und im intergalaktischen Raum durch den Anfang 1983 von der NASA in Umlauf gesetzten Weltraum-Observer-Satelliten IRAS neu entdeckten Himmelskörper und kosmischen Gebilde haben bei den Astronomen in aller Welt höchste Überraschung ausgelöst. Alleine im Bereich unseres Planetensystems wurden eine Reihe bisher unbekannter Objekte sowie gewaltige Ansammlungen von kosmischem Staub und Trümmerstücken ausfindig gemacht, die in teils bizarren Bahnen die Sonne umkreisen und den optischen Beobachtungen durch die Teleskope der Sternwarten bisher entgingen.

€ 0.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite