Darwin und die Evolutionstheorie

Von Hellmuth Hoffmann – raum&zeit Ausgabe 17/1985

Das Geheimnis der Urschöpfung und das Wunder der Entstehung ersten Lebens auf Erden gehören zu den größten Rätseln der Menschheit. Seit der englische Naturforscher Charles Darwin (1809-1882) die nach ihm benannte Evolutionstheorie im Sinne einer Abstammungslehre entwickelte, entstand daraus ein methodisches Lehrgebäude, von wo aus sie alle Zweige der Biologie beherrscht und nahezu den Charakter einer Weltanschauung angenommen hat.

€ 1.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite