Die absolute Geschwindigkeit der Erde

Von Prof. Stefan Marinov, Graz – raum&zeit Ausgabe 30/1987

Den Besuchern des DVS-Kongresses im Frühjahr dieses Jahres in Hannover ist er bekannt, der engagierte Verfechter einer neueren Physik, Stefan Marinov. Ihm ist ein möglicherweise historisches Experiment gelungen. Er hat mit relativ einfachen Mitteln die absolute Geschwindigkeit der Erde gemessen und damit Einstein endgültig widerlegt. raum&zeit veröffentlicht dieses Experiment exklusiv. Es ist bisher weder im In- noch im Ausland publiziert worden. Den führenden Zeitschriften „nature“ und „europhysics letter“ liegt das Manuskript zwar vor, aber die Kollegen sind offensichtlich der orthodoxen Physik zu sehr verhaftet. Hier das Marinov-Experiment.

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite