Schappellers kosmischer Energieextraktor

Von Dr. h. c. Rolf Schaffranke, Young Harris, USA – raum&zeit Ausgabe 37/1989

Dr. Rolf Schaffranke ist den Lesern von raum&zeit aus früheren Veröffentlichungen bekannt. Die Freie-Energie-Szene kennt ihn als engagierten Verfechter der neueren Physik, die Energiegewinnung aus dem Äther für möglich hält. Schaffranke berichtet heute über den österreichischen Erfinder Karl Schappeller, der vor mehr als 50 Jahren einen „Extraktor“ entwickelte, der Freie Energie umwandelte. Das geniale Werk des einfachen Postmeisters ist leider nicht mehr rekonstruierbar. Wie Nikola Tesla hat Schappeller sein Wissen mit ins Grab genommen, weil er die Menschheit nicht für reif genug hielt, seine Entdeckung sinnvoll anzuwenden.

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite