Pavlitas Biogenerator

Von Hans-Joachim Ehlers, Sauerlach – raum&zeit Ausgabe 47/1990

Im nachfolgenden wird ein Phänomen beschrieben, für das es bisher keine Erklärung gibt. Die Rede ist von Robert Pavlitas Biogenerator. Ein Gerät, das Bioenergie sammelt und verstärkt. Die so gewonnene Energie kann mit einer Metallsonde abgenommen werden und zwar wahlweise als Plus- oder Minus-Magnetismus. Robert Pavlita hat seine Geräte raum&zeit vor geführt. Da es nicht möglich ist, die Pavlitaschen Geräte zu erklären, soll wenigstens ihre jederzeit nachprüfbare Wirkung beschrieben werden. Übrigens zum ersten Mal in einer Fachzeitschrift.

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite