Das Bindegewebe und die Bindegewebsmassage

Von Christian Helmrich, Kungsbacka, Schweden – raum&zeit Ausgabe 52/1991

Eine ebenso diffizile wie effektive Therapiemethode ist die Bindegewebsmassage. Sie wird leider selten praktiziert und noch seltener gelehrt. Einer der ganz wenigen Experten und Lehrmeister Deutschlands (wenn nicht überhaupt der Lehrmeister) ist der Autor dieses Beitrags. Und noch eine Institution muß gebührend erwähnt werden, ohne die es die Bindegewebsmassage wohl kaum gäbe: Der Haug Verlag in Heidelberg, der jetzt in der vierten Auflage das Standardwerk dieser Therapie herausgebracht hat: "Die Bindegewebsmassage von Dr.med. Hermann E. Helmrich (Band I Text und Band 11 Bild mit genauen Instruktionen). Die Bedeutung des Bindegewebes für den menschlichen Organismus (Bandscheiben!), seine Gesundheit oder Krankheit, wird von der orthodoxen Medizin weitgehend unterschätzt. Christian Helmrich versucht, das hier zu korrigieren.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite