Das Münchner Unimodell für Naturheilkunde: schon wieder ausgelaufen

Von Eckhard Graf, Göttingen – raum&zeit Ausgabe 56/1992

Der Autor ist u. a. Mitarbeiter des Göttinger Szene-Magazins "Charakter" und grundsätzlich an geisteswissenschaftlichen und studentischen Themen interessiert. raum&zeit beauftragte ihn, das sogenannte "Münchner Modell" eines Studienlehrganges für Naturheilkunde zu untersuchen. Das sehr interessante Modell ist leider schon wieder ausgelaufen. Während die Entwicklung außerhalb der Universitäten gerade auf dem Gebiet der neueren Medizin immer dynamischer verläuft, Naturheilkunde, Energetische Medizin, Ganzheitsmedizin immer erfolgreicher therapieren, wird an der Uni ein zaghafter Versuch, in die Naturheilkunde wenigstens einzusteigen, schon wieder unterbunden. Da es sich hier um eine politische Entscheidung handelt, wird einmal mehr bewiesen, wie weit sich die Politiker vom Volk entfernt haben. Hier der hochinteressante Bericht über das "Münchner Modell".

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite