Ausgebrannt – Wie Burn-out-Patienten wieder zu neuem Leben finden können

Von Dr. med. Christiane May-Ropers, Kreuth, und Marianne Otte-Unger, Detmold – raum&zeit Ausgabe 124/2003

Das Burn-out-Syndrom könnte auch als Mitte-Verlust-Syndrom bezeichnet werden. Die Balance zwischen Aktivität und Ruhe ist nicht mehr möglich, Hyperaktivität bedingt zunehmende Erschöpfung. Dr. med. Christiane May-Ropers und Marianne Otte-Unger können Burn-out Patienten durch eine spezielle Bewegungstherapie wieder ins Gleichgewicht führen.

€ 1.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite