Schutz-Attacke auf Bio-Landbau

EU-Verordnung zur Verbraucher-Sicherheit lässt biologisch-dynamische Landwirtschaft außen vor

Von Dr. Uli Johannes König, Darmstadt – raum&zeit Ausgabe 124/2003

Bio-Lebensmittel drohen bald von der EU-Paragraphenmühle zermalmt zu werden. Eine neue Verordnung, die eigentlich die Landwirte davon abhalten soll, ihre Äcker mit Schlachtabfällen voll zu schütten und ihre Tiere mit Müll zu füttern, geht jetzt der biologisch-dynamischen Landwirtschaft an den Kragen. Dr. Uli Johannes König erläutert, welche wesentlichen Prozesse dieser ganzheitlichen Methode betroffen sind.

zur Startseite