Die Wurzeln des Heilens

Wie Therapeuten sich erden können

Von HP Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt, Oberhaslach, Frankreich – raum&zeit Ausgabe 125/2003

„Alles, was Eltern ihren Kindern geben können, sind Wurzeln und Flügel.“ Was Mark Twain vor einigen Jahrzehnten für Kinder empfahl, gilt heute auch für Therapeuten. Viele Heilpraktiker benutzen für ihre Energiearbeit nur ihre Flügel und vergessen ihre Wurzeln. Warum so viele Therapeuten abheben und wie sie wieder zum Boden finden, zeigt die Heilpraktikerin Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt.

€ 3.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite