Neue Geomantie – Für die Seele bauen

Von Siegfried Prumbach, Altenkirchen – raum&zeit Ausgabe 127/2004

Es gibt Bauten, die die Seele auffangen oder in angenehmer Weise erschüttern können. Um solche zu errichten, muss der Architekt, nach Meinung des Autors, zunächst die innere Struktur des Ortes intensiv wahrnehmen. In einem ganzheitlichen Schöpfungsprozess ist es ihm dann möglich, ein Werk von lebendiger Schönheit zu erschaffen, das die Herzen der Menschen öffnet.

€ 1.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite