Euler und der König

raum&zeit-Maschine

Von Bernd Lohse, Jena – raum&zeit Ausgabe 129/2004

Leonard Euler war einer der größten Mathematiker und Naturwissenschaftler aller Zeiten. Ohne sein Genie gäbe es heute keine Computer, keine Flugzeuge und keine Wasserkraftwerke, weil man nicht wüsste, wie man elektrische Schwingkreise, Luftströmungen oder die Form eines Turbinenrades berechnen sollte. Die folgende Kurzgeschichte versucht, den Menschen Leonard Euler, seine Gedanken und Gefühle wieder lebendig werden zu lassen.

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite