Sind Elektronen Intelligent ?

Die Consciousness-Revolution in der Physik des 21. Jahrhunderts

Von Dr. rer. nat. Hartmut Müller, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 131/2004

Die Quantenrevolution zu Beginn des 20. Jahrhunderts zwang die Physik, den Beobachter zu respektieren. Die Physik des 21. Jahrhunderts rebelliert mit der Erkenntnis, dass Intelligenz eine grundlegende Eigenschaft aller Materie ist. Physikalische Prozesse können mental manipuliert werden, selbst über große Entfernungen. Es gibt nichts „rein physikalisches“ mehr, die Physik hat sich selbst negiert. Die einst materialistische Naturwissenschaft entdeckt den Geist als Ursprung der Materie.

€ 2.25 inkl. 19% MWST
zur Startseite