Chance für Demokratische EU

Mit den Bürgern zu einer neuen Verfassung

Von Dr. Michael Efler, Berlin – raum&zeit Ausgabe 137/2005

Nun liegt der EU-Verfassungsvertrag erst mal auf Eis. Frankreich und die Niederlande haben ihm eine klare Absage erteilt, Großbritannien hat das Referendum vorläufig abgeblasen. Jetzt rächt sich, dass die Europapolitik lange Jahre über die Köpfe der Bürgerinnen und Bürger hinweg betrieben wurde. Wie soll es nun mit der EU weitergehen? Der bundesweite Verein „Mehr Demokratie" setzt sich für einen neuen Verfassungskonvent ein, der endlich direkt von den Bürgern gewählt wird.

€ 0.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite