Napoleon Sarony [Public domain, GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Nikola Tesla – ein genialer Grenzgänger

Von Detlef Scholz, München – raum&zeit Ausgabe 143/2006

Das Erfindergenie Nikola Tesla war sowohl im wissenschaftlichen als auch im grenzwissenschaftlichen Bereich zu Hause. Die Industriegesellschaft verdankt ihm unter anderem Elektrifizierung und Kommunikationssysteme. Viele seiner grenzwissenschaftlichen Arbeiten haben die Freie-Energie-Szene befruchtet, werden aber auch für geheime Militärprojekte missbraucht.

€ 0.75 inkl. 19% MWST
zur Startseite