rquevenco/pixabay.com Creative Commons CC0

Der Krieg um das heilige Land

Teil 2: Die zwei Seiten des Terrorismus

Von Peter Orzechowski, Wolfratshausen – raum&zeit Ausgabe 149/2007

Alle 20 Jahre Krieg: Mit der Teilung Palästinas in einen jüdischen und einen moslemischen Staat vor 60 Jahren fing es an. Der Sechs-Tage-Krieg vor 40 Jahren führte zum Sieg der Israelis. Vor genau 20 Jahren erhoben sich die Verlierer in der Intifada. Und heute bekämpfen sich die beiden Palästinensergruppen Fatah und Hamas. Wie kam es zu diesem erbitterten Kleinkrieg um das Heilige Land – ein unwirtliches Gebiet, auf das beide Völker einen historischen Anspruch haben?

€ 4.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite