© raum&zeit

Farb-Töne

Die Verbindung von Klang und Farben schafft Wunder

Von Christiane Tietze-Gerhards, Wuppertal – raum&zeit Ausgabe 155/2008

Jeder weiß wohl aus eigener Erfahrung – es liegen Welten zwischen einer orangefarbenen Jacke und einer schwarzen; zwischen hellen, leuchtenden Farben und gedeckten Tönen. Meist ohne es bewusst zu registrieren, wählen wir die Farben, die unserem inneren Seinszustand entsprechen oder auch jene, die uns am besten schützen, stärken oder auch unsichtbar machen. Denn als "graue Maus" ist man ja erst mal sicher ...

zur Startseite