© Umweltinstitut München

Die Flut der Pestizide

Ackergifte statt Agrar-Wende

Von Andreas Bauer, Umweltinstitut München – raum&zeit Ausgabe 156/2008

Von Verantwortung ist in der Werbung gerne die Rede Verantwortung, die Bayer, Monsanto und andere Chemie-Konzerne für die Menschen übernehmen, um deren Wohlergehen und Gesundheit sie sich immerzu sorgen. Aber warum produzieren sie dann immer mehr Gifte? Davon reden sie in ihren großen Anzeigen nicht. Doch ihre Pestizide verseuchen unsere Umwelt, landen auf unseren Tellern und gefährden unsere Gesundheit.
Andreas Bauer deckt auf, wie sehr wir tagtäglich von den Chemie-Konzernen vergiftet werden.

zur Startseite