© iStockphoto/Max Delson Martins Santos

Durchleuchtet

Die unterschätzte Macht des Röntgenblicks von Staat und Privatwirtschaft

Interview mit Andrea Przyklenk, Leonberg, und Michael Brückner, Ingelheim – raum&zeit Ausgabe 162/2009

Daten sind Rohstoffe mit steigendem Wert. Sie lassen auf Konsumgewohnheiten, Vermögensverhältnisse, Weltanschauung und Vorlieben schließen. Und das interessiert nicht nur Behörden, Banken und Versicherungen, sondern auch Versandhäuser, Marktforscher, Telekommunikations-Dienstleister und viele andere. Denn wer über entsprechendes Wissen verfügt, hat weitreichende Macht über Menschen.
Die beiden Autoren Michael Brückner und Andrea Przyklenk erklären in diesem Interview wo und wie wir ausgespäht werden und wie wir uns schützen können.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite