© raum&zeit

Die Krone der Schöpfung – Eine Karteileiche im globalen Treibsand

Glosse 162

Von Christine Kammerer, Nürnberg – raum&zeit Ausgabe 162/2009

Natur pur – ja, das ist Kanada! Riesige Naturschutzgebiete, Seen und Flüsse, unendliche Wälder und Berge und nur ein Neuntel des Landes ist besiedelt. Die Einwohner tragen karierte Baumwollhemden und leben einsam in Holzhütten unter Wölfen und Bären. Nur am Samstag – da fahren sie mit ihren 30-Liter-Kutschen ins Fitness-Studio. Und weil das importierte Benzin so teuer ist, kam man irgendwann in den unendlichen Weiten Kanadas auf die glorreiche Idee, auch den Rest des Landes sinnvoll zu nutzen, nämlich für die Erdölgewinnung.

€ 0.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite