© iStockphoto.com/rangepuppies

Im Visier der Atomlobby

Wie sie versucht, Atomkraftgegner mundtot zu machen

Von Holger Strohm, Mölln – raum&zeit Ausgabe 168/2010

Wie weit reicht der Arm der Atomlobby? Offensichtlich bis in die Gesetzesformulierungen der Regierung. Aber er streckt sich auch in das Leben von Menschen, die sich konsequent gegen Atomkraft stellen. Holger Strohm berichtet, wie Atomkraftgegner seit Jahrzehnten in Deutschland verfolgt und drangsaliert werden.

€ 2.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite