© iStock.com/Stefanie Timmermann

Gemeinsam statt einsam

Wohnprojekte mit Zukunft

Von Jens Brehl, Fulda – raum&zeit Ausgabe 168/2010

Früher war es selbstverständlich, dass mehrere Generationen unter einem Dach gewohnt haben. Mehr Menschen heißt mehr Meinungen, mehr Konflikte, mehr Hilfe – das Leben ist bunter. Nach den Bestrebungen zur Individualität gibt es inzwischen wieder den Trend zu mehr Miteinander. Jens Brehl stellt verschiedene Konzepte der Wohngemeinschaften vor.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite