© iStockphoto.com/bmcent1

Hyperaktivität

Was macht unsere Gesellschaft falsch?

Von Franz Horst Wimmer, Fürth – raum&zeit Ausgabe 170/2011

Die Zahl der Kinder, die als hyperaktiv gelten, hat in den letzten Jahren explosionsartig zugenommen. Schulmedizinisch werden diese Kinder mit Psychopharmaka behandelt. Doch das ist keine Lösung. Welchen Anteil hat die gesellschaftliche Entwicklung an diesem Krankheitsbild? Der Kriminalkommissar Horst Wimmer beschäftigt sich seit einigen Jahren mit Hyperaktivität und denkt hier laut über mögliche Ursachen nach.

€ 3.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite