© iStock.com/quickshutter

Das Ende der Pressefreiheit

Die Mafia und die Medien

Von Holger Strohm, Mölln – raum&zeit Ausgabe 173/2011

Viele der 50 größten Medienimperien auf der Welt gehören Strohmännern, multinationalen Konzernen, Banken, Anlagebanken und Hedge-Fonds. Dahinter versteckt sich nur allzu häufig die Mafia. Mit der viel besungenen Pressefreiheit ist es also nicht mehr weit her.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite