© Kovalenko Inna – fotolia.com

Auferstehung

Ewiges Leben ohne Wiedergeburt? 

Von Thomas Schmelzer, München – raum&zeit Ausgabe 188/2014

Ist die Auferstehung Jesu eine historische Tatsache? Und was ist dran an der biblischen Aussage, dass wir eines Tages alle auferstehen in einer neuen Welt? Oder war Jesus ein hochentwickelter Meister, der sich in vielen Wiedergeburten weiterentwickelt hat und uns heute mit anderen „Aufgestiegenen Meister“ aus der geistigen Welt führt? Anders als bei dem Phänomen der Nahtoderfahrung oder der Erleuchtung können wir in diesem Falle niemanden fragen, der so etwas erlebt hat. Und doch lohnt es sich, dieses Ereignis, auf das sich das Osterfest gründet, einmal ganz frei spirituell-philosophisch zu untersuchen.

€ 2.25 inkl. 5% MWST
zur Startseite