© Sergey Nivens; Andrea Danti – Fotolia.com; Collage raum&zeit

Metalle – essenziell für die gesunde Elementebalance

Von Peter Mehmet Çatı, Egling – raum&zeit Ausgabe 188/2014

Wer denkt bei Bausteinen des Lebens an Metalle? Und daran, dass wir diese dringend brauchen? Ja gut, Eisen, Magnesium und Selen sind schon wichtig – aber es geht um noch viel mehr. Unser Organismus besteht aus 70 bis 80 Elementen und braucht auch entsprechenden Nachschub. Das ist heutzutage aber leider ein Problem, weil die Nahrung weniger Vitalstoffe enthält, so der Alchemist Peter Mehmet Çatı. Er erklärt, warum Metalle so wichtig für uns sind und worauf wir achten sollten.

€ 2.50 inkl. 19% MWST
zur Startseite