© Elnur – Fotolia.com

Wir sind die Müll-Mafia

Glosse 208

Von Christine Kammerer, Neumarkt – raum&zeit Ausgabe 208/2017

Deutschland verbraucht 54,5 Millionen Tonnen Lebensmittel pro Jahr. Ein Drittel davon landet im Müll. Das sind 18 Millionen Tonnen. Vor allem Grundnahrungsmittel. Beim Brot allein sind es schon 2 Millionen Tonnen. Wir leben derart im Überfluss, dass wir Nahrung gar nicht mehr zu schätzen wissen. Sind ja nur Lebensmittel.

zur Startseite