© detailblick-foto – Adobe Stock

Bioresonanz bei Allergien

Mit Frequenzen heilen

Von Beate Wiemers, Wilhelmshaven – raum&zeit Ausgabe 218/2019

Fließschnupfen, brennende und tränende Augen, Niesanfälle, Atembeschwerden und Juckreiz – Allergien haben in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Ein Hoffnungsschimmer ist für viele Allergiegeplagte die Bioresonanztherapie. Diese kommuniziert mit dem Körper in Form von Schwingungen und hilft ihm, seine Abwehrstrategien „upzudaten“.

zur Startseite