© Sergey Nievens/Adobe Stock

Mengenoptimierung im Unternehmen mit Global Scaling

Natürliche Prozesse nutzen

Von Matthias Pauqué – raum&zeit Ausgabe 218/2019

Natürliche Mengenbildung nach Global Scaling erlaubt es, die allgegenwärtige logarithmische Skaleninvarianz für Firmen und Organisationen zu nutzen. Matthias Pauqué berichtet über erste Beispiele aus der geschäftlichen Praxis angewandter Mengenoptimierung.

€ 1.00 inkl. 19% MWST
zur Startseite