© edb3/Adobe Stock

Wunder-Kompost: Schutz gegen Umweltgifte, Radioaktivität und Elektrosmog

Von Dorothea J. May, Hadres, Österreich – raum&zeit Ausgabe 224/2020

Der Vorgang des Kompostierens zeigt immer wieder auf beeindruckende Weise die Regenerations- und Harmonisierungskräfte der Natur. Diese natürlichen Abläufe können wir noch zusätzlich unterstützen, wofür es bereits verschiedene Ansätze gibt. Eine sehr sanfte und wirkungsvolle Methode hierfür hat Herward Auersperg schon vor 30 Jahren gefunden. Seither setzt er die Fähigkeiten von Mikroorganismen und die Informationseigenschaften von Wasser gezielt ein, um einen Kompost zu entwickeln, der ein gesundheitsförderndes Umfeld für Pflanzen, Tiere und Menschen herstellt.

€ 2.25 inkl. 5% MWST
zur Startseite