© Matthieu, R.Studio/Adobe Stock; Collage raum&zeit

Evolutionsbiologie auf dem Prüfstand – Alles Zufall oder was?

Von Heinz Harald Unger, Leipzig – raum&zeit Ausgabe 226/2020

Zufällig, aber nach den Gesetzen der Natur soll sich das Leben auf Erden aus toter Materie entwickelt haben. Doch diese Hypothese hält einem kritischen Blick nicht stand. Heinz Harald Unger deckt die Widersprüche auf, die zwischen den Theorien und Erkenntnissen der Genetik und den empirischen Fakten existieren.

€ 2.25 inkl. 5% MWST
zur Startseite