© zef art/Adobe Stock

Zwangsimpfungen, digitale Identitäten, Bevölkerungskontrolle – Was will Bill Gates?

Von Eric Wagner, Leipzig – raum&zeit Ausgabe 226/2020

Der frühere Software-Unternehmer und Technologie-Freak Bill Gates dreht in der Corona-Krise mächtig auf. Fast schon blind vor Eifer saust er durch die Medien und verkündet den Beginn eines neuen Zeitalters. Nur Impfungen und totale technologische Kontrolle können seiner Meinung nach die Welt vor dem drohenden Ende durch eine Seuche retten. Eric Wagner über die gar nicht so undurchsichtigen Umtriebe des US-Oligarchen.

€ 2.00 inkl. 5% MWST
zur Startseite