© Jürgen Fälchle; Naeblys – beide Fotolia.com; Collage: raum&zeit
Online lesen

Willensfreiheit – Haben wir unser Schicksal selbst in der Hand?

Von Adnan Sattar, Berlin – raum&zeit Newsletter 182/2013

Die Frage nach der Willensfreiheit ist eines der Kardinalprobleme zur Darstellung der Zusammenhänge zwischen Körper und Geist.
Die Kernfrage dabei lautet: Haben Menschen im Augenblick der Entscheidung mehrere Optionen zur Auswahl, aus denen sie frei wählen können, oder ist ihre Wahl schon vorher bestimmt, so dass alles automatisch abläuft? Diese Frage hat viele Denker Jahrtausende lang beschäftigt, aber jede Antwort führte zu neuen Widersprüchen. Heute verdrängen wir die Frage nach dem freien Willen, um unsere „geistige Gesundheit“ zu wahren, als ob sich geistige Gesundheit und Verdrängung je vertragen hätten.

Online lesen
zur Startseite