Leben in Balance

Reportage mit Dr. Christiane May-Ropers

„In der Balance korrigiert sich der Körper von selbst“, meint Dr. med. Christiane May-Ropers. Die Ärztin für Allgemeinmedizin interessiert sich seit jeher für diesen ganzheitlichen Heilungsansatz. Dabei sieht sie Körper, Seele und Geist als Einheit, die es im Krankheitsfall in Einklang zu bringen gilt. Besonders die Bewegungstherapie hat die Ärztin für sich entdeckt. Durch ihre Erfahrung weiß sie, dass Bewegung universellen Gesetzmäßigkeiten folgt, die ordnend auf den gesamten Körper einwirken.

zur Startseite