Chemiekonzerne tragen zum weltweiten Bienensterben bei

Petition gegen die Klage von Bayer, BASF und Syngenta

Bayer, BASF und Syngenta verklagen die Europäische Kommission. Ihr Plan: Das gesetzliche Verkaufsverbot von Pestiziden zu kippen – Pestizide, die massenhaft Bienen töten.
Erst enormer öffentlicher Druck hatte das EU-Gesetz überhaupt ermöglicht. Wir können uns jetzt nicht zurücklehnen und der Pestizid-Industrie das Feld überlassen, während die Bienen für immer verschwinden.
Sollte es den Wirtschaftsgiganten gelingen, Europa in die Knie zu zwingen, wäre das eine Katastrophe für den weltweiten Bienenbestand. Bayer and Co. stellen ihre Profite vor das Wohlergehen der gesamten Erde – zeigen wir ihnen, dass wir das nicht hinnehmen!

Unterschreiben Sie die Petition und helfen Sie die Bienenkiller-Klage zu stoppen!

Die Petition und weitere Informationen zum Thema finden Sie hier

(Quelle: Sum of Us, Menschen vor Profit)

zur Startseite