Herzen Sehen – Dein Projekt

Für wen:
Herzen Sehen – Dein Projekt richtet sich an alle, die sich wieder an ihre natürliche Gabe – das Herzen Sehen – erinnern möchten.

Warum:
Die Welt braucht Menschen, die Herzen Sehen können. Und zwar dringender denn je!
Nur ein Mensch, der in sich selbst Frieden gefunden hat, wird diesen Frieden auch in die Welt aussenden können.
Nur ein Mensch, der sein eigenes Herz wieder sehen kann, wird das Herz eines anderen erkennen.
Nur ein Mensch, der sein eigenes Herz zeigt, ermöglicht anderen, es zu sehen.

Was:
Herzen Sehen ist die Gabe
- mit der wir unseren inneren Meister erkennen und wieder lernen, ihm zuzuhören
- die uns daran erinnert, wer wir wirklich sind und was wir wirklich wollen
- die uns erlaubt, glücklich zu sein
- die uns ermutigt, unseren Fähigkeiten zu vertrauen und unserem inneren Kompass zu folgen
- die unseren Humor und unsere Fröhlichkeit unterstützt
- die uns hilft, friedliche Lösungen für große Herausforderungen zu finden
- die uns Hoffnung gibt
- die uns den Mut gibt, neue Entscheidungen zu treffen
- die uns hilft, die Dinge auf den Punkt zu bringen

Wer:
Sandra Schuster-Böckler und Melanie Kaltenbach
Weitere Infos unter:
www.herzen-sehen.com
www.diestimmenunsererkinder.de
www.melanie-kaltenbach.de

Wo und wie:
Melanie und Sandra leben auf der Kanareninsel La Gomera. Von dort starten sie am 18. März 2016 mit einem kostenlosen Online-Kurs: Eine ganze Woche lang gibt es täglich eine angeleitete Aufgabenstellung plus Videos.
Jeder, der sich angesprochen fühlt, kann sich auf der Webseite www.herzen-sehen.com für den kostenlosen Kurs eintragen.

zur Startseite